ACCOUNT ERSTELLEN

*

*

*

*

*

*

PASSWORT VERGESSEN?

*

Jetzt buchen - 6. Münchner HR-Kompetenzforum und Benefit Summits

Die ReTenCon bietet unkomplizierte Analyseverfahren, die schnell und effektiv umsetzbar sind. Wir wollen, dass für unsere Kunden unsere Beratungsleistung einfach nachvollziehbar und auch nach unserer Beratung eigenständig nutzbar ist.

Unser Verständnis von Analyse

Aus den Beobachtungen unserer Kunden und deren Meinung leiten die Berater der ReTenCon AG Thesen ab. Diese schärfen wir an Hand von Kriterien, vertiefen sie in Workshops und geben eine Trendanalyse ab. Mittels narrativer Interviews deren Auswertung mit Hilfe Grounded Theory und Recherche-Arbeiten zu der jeweiligen Branche runden wir unsere Analyse ab.

BENEFIT AUDIT

Der Benefit Audit betrachtet die Aspekte „Vergütung & Benefits“. Er zeigt aber nicht nur die monetären Möglichkeiten der Mitarbeiterbindung auf, sondern weist Mitarbeiter wie Unternehmen auf finanzielle Spielräume hin.

RETENTION SUMMARY

Das Retention Summary betrachtet den Einfluss der neun Handlungsfelder auf die Loyalität verschiedener Mitarbeitergruppen. Sie erkennen auf einem Blick mögliche Potentiale. Sie ermitteln mit dem für Ihr Unternehmen individualisierten "Retention Risk Manager" - der Ihnen auch nach der Analyse kostenfrei zur Verfügung steht - selbst die Risiken der Fluktuation für Ihr Unternehmen. Dies ist eine wertvolle Unterstützung für Ihre Personalstrategie.

DEVELOPMENT CHECK

Unsere Weiterbildungsanalyse erhebt Wissensstände, Lerntypen und Verhaltensmuster. Dies hilft bei der Klärung von Lerninhalten, schafft Ansatzpunkte für die Lernkultur des Unternehmens und erhöht die Wirkung der Weiterbildung aller Weiterbildungsmaßnahmen.

Analyse Produkte

BENEFIT AUDIT

  • Analyse der Benefitstruktur
  • Analyse von Qualität und Wirksamkeit der bestehenden Benefits im Unternehmen
  • Berücksichtigung aktueller personalwirtschaftlicher Herausforderungen

  • Ganzheitliche Handlungsempfehlung und Erstellung der Rohskizze einer Benefiteria®

  • Es wird darauf hingewiesen, dass eine Förderung durch den ESF unter Umständen möglich ist.

RETENTION AUDIT

  • Analyse der Mitarbeiterstruktur
  • Analyse von Qualität und Wirksamkeit der bestehenden Bindungsinstrumente
  • Berücksichtigung aktueller personalwirtschaftlicher Herausforderungen

  • Erstellung Retention Plan zu den Handlungsfeldern und Ideen zur Umsetzung

  • Es wird darauf hingewiesen, dass eine Förderung durch den ESF unter Umständen möglich ist.

DEVELOPMENT CHECK

  • Analyse der Unternehmenslernwelt
  • Ermitteln von Lehr– und Lerntypen und der Lernkultur
  • Berücksichtigung der aktuellen Weiterbildungsstrategie und der bestehenden Methoden
  • Empfehlung für eine Bildungskultur und Erstellung eines Weiterbildungsansatz

  • Es wird darauf hingewiesen, dass eine Förderung durch den ESF unter Umständen möglich ist.

NEU BEI RETENCON?

Lesen Sie mehr über die RETENCON AG, unsere Modelle und Produkte zur Mitarbeiterbindung und was wir für Sie und Ihren Unternehmenserfolg realisieren können.

MEHR ERFAHREN

HABEN SIE NOCH FRAGEN?

Sie sind nicht fündig geworden, suchen immer noch nach Antworten oder Sie haben eine spezielle Frage? Dann nutzen Sie einfach unser Kontaktformular...

WIR ANTWORTEN

BEREIT LOSZULEGEN?

Sie erzählen uns etwas mehr über Ihre Ziele und wir setzten umgehend ein unverbindliches Gespräch mit unseren Experten an und analysieren Ihre Potentiale.

HIER STARTEN
TOP